Bufdis gesucht (Bundesfreiwilligendienst)

Für ein Jahr hatten wir zwei sogenannte „Bufdis“ vom Bundesfreiwilligendienst. Für viele ist dieses Jahr ein Orientierungsjahr, zum Beispiel nach dem Abitur. Hierbei erlernen sie viel Neues, wie z. B. praktische Betriebsabläufe und verdienen so auch noch ein wenig Geld damit. In der Abtei sind die „Bufdis“ vor allem in der Küche und im Garten eingesetzt, und sie unterstützen uns ebenso bei anderen anfallende Arbeiten, zum Beispiel für unsere Hilfswerke. Für die nächsten 12 Monate, ab dem 01. Oktober suchen wir wieder neue „Bufdis“, die sich vorstellen können bei uns im Kloster mitzuarbeiten. Anfragen und Bewerbungen an Ökumenische Zisterzienser-Abtei St. Severin, Eichwald 5-7, 87600 Kaufbeuren, Tel. 08341/ 9 08 24 90.

This entry was posted in Artikel zum Kloster St. Severin and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.