Am 24. und 25. August 2013 waren wir wieder auf dem Dalheimer Klostermarkt

Kaufbeuren/Dalheim – Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August 2013 waren einige der Mönche der Abtei St. Severin wieder mit einem Stand mit unseren selbst hergestellten Klosterprodukten wie Pflanzenöl-Pflege-Seifen (wir sind die einzige deutsche klösterliche Seifenmanufactur), Kräuterbalsame für die Haut, Klosterlikör, Starkbieressig, Badesalze, etc. (zum Online-Shop, zur Bestellliste) auf dem größten Klostermarkt in Europa vertreten, im ehemaligen Kloster Dalheim-Lichtenau. Rund 40 Abteien, Stifte und Klöster boten ihren Waren an.

Weitere Infos unter http://www.nw-news.de/owl/9089934_Klostermarkt_in_Dalheim_ein_Erfolg.html

Auch unsere Filiatur St. Andreas / Brunnenhof war mit einem Stand vertreten.

Gott sei Dank ist der Markt gut abgelaufen, das Wetter war ideal, es waren genügend Besucher da…

Auch die Gemeinschaft mit den anderen Mönchen und Schwestern, die Gespräche waren gut und haben gut getan.

Bruder Georg und Bruder Maximilien in der Bude auf dem Klostermarkt DalheimBruder Georg und Bruder Maximilien in der Bude auf dem Klostermarkt Dalheim

Am 21. und 22. September 2013 sind wir wieder auf dem Klostermarkt in Walkenried.

This entry was posted in Artikel zum Kloster St. Severin, Eigene Kloster-Produkte / Klosterladen, Vergangene Veranstaltungen / Märkte / Feste and tagged , , , . Bookmark the permalink.