Wir haben einen Traktor als Dauerleihgabe bekommen am 27.10.2012

Am 27.10.2012 holten wir einen Traktor, den ein guter Freund gekauft hat und bei uns untergestellt hat, wobei wir den Traktor auch nutzen dürfen. Es ist ein alter Deutz, Baujahr 1973 mit Mähbalken. Hier ein paar Bilder vom Abladen nach dem Transport. Noch ist Herbst, aber es fing da schon an zu schneien. Bruder Georg will damit noch ein letztes Mal mähen dieses Jahr. Wir sind sehr froh und dankbar, dass wir jetzt ein Gerät haben zum Mähen, zur Gartenarbeit, zur Pflege des riesigen Grundstücks. Das Fahrzeug und den Anhänger konnten  wir uns ausleihen für den Transport des Traktors von Deggendorf in den Kaufbeurer Eichwald.


(Fotos von Br. Johannes S. Estner OPR, Abtei St. Severin)

This entry was posted in Artikel zum Kloster St. Severin and tagged , . Bookmark the permalink.