Bischof Doyé Teido Agama aus Manchester besuchte die Abtei St. Severin am 28.10.2012

Am Sonntag, den 28.10.2012, besuchte Bischof Doyé Teido Agama aus Manchester, Vorsitzender Bischof der Apostolic Pastoral Association in Großbritannien, die Abtei St. Severin. Trotz des widrigen Wetters machte sich Bischof Agama auf den Weg nach Kaufbeuren. Bischof Agama ist im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen von Grossbritannien (Churches Together in England, (CTE)), sowie in zahlreichen anderen ökumenischen und kirchlichen Verbänden. Es wurden sehr intensive und fruchtbare Gespräche geführt. Am Ende eines ereignisreichen Tages hatten wir die Freude, Bischof Agama als Ehren-Ritter in die Ökumenische Bruderschaft vom heiligen Grab zu Jerusalem aufzunehmen.

This entry was posted in Artikel zum Kloster St. Severin, Artikel zum Orden von Port Royal and tagged , , . Bookmark the permalink.